Das Untersuchungsprogramm für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer dauert 3-4 Stunden und setzt sich aus folgenden Teiluntersuchungen zusammen:

  • Befragung zu Familie und Ausbildung, zur medizinischen Vorgeschichte, zur Einnahme von Medikamenten und zum Lebensstil, wie z. B. Ernährung oder körperliche Aktivität
  • Messung von Körpergröße und -gewicht von Taillenumfang sowie Körperzusammensetzung
  • Messung von Blutdruck, Herzfrequenz und Status der Blutgefäße
  • Gewinnung und Analyse von Blut und weiteren Bioproben
  • Messung der Handgriffstärke (maximale Kraft rechte und linke Hand)
  • Messung der körperlichen Aktivität
  • Lungenfunktionstest
  • Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnistests

Zusätzlich erhält eine Gruppe der Teilnehmenden ein erweitertes Programm, das unter anderem eine Ultraschalluntersuchung des Herzens, Augenuntersuchungen und weitere Untersuchungsteile umfasst. Nach vier bis fünf Jahren laden wir alle Probanden zu einer zweiten Untersuchung ein.

Bioimpedanzanalyse

UKH Halle_MedFak_Zentrale Fotostelle

Retinafotografie

UKH_ZFS_Gandyra_D

Echokardiografie

UKH_ZFS_Gandyra_D

Medikamentenerfassung

UKH_ZFS_Gandyra_D

Fahrradergometrie

UKH_ZFS_Gandyra_D

Blutentnahme

UKH_ZFS_Gandyra_D

Bioprobenverarbeitung

UKH_ZFS_Gandyra_D